Left
Right

Kartenservice

Tageskasse und Abonnementsbüro

Kartenservice der Hamburgischen Staatsoper
Große Theaterstraße 25
Tel. (040) 35 68 68
Fax (040) 35 68 610
ticket@staatsorchester-hamburg.de
Öffnungszeiten: Mo-Sa 10.00-18.30 Uhr
Während der Spielzeitpause bleibt der Karten- und Abonnementservice vom 9. bis 29. Juli 2018 geschlossen.

Vorverkaufsstellen

Karten für unsere Konzerte erhalten Sie im Kartenservice der Hamburgischen Staatsoper sowie an den bekannten Vorverkaufsstellen in Hamburg und bei der Hamburg Tourismus GmbH erwerben. Informationen zum Vorverkauf für die Saison 2018/19 finden Sie hier.

Online-Verkauf

Konzertkarten können Sie auch online auswählen, buchen und bezahlen. Hier geht es zu unserem Webshop.

Bezahlung der Karten

Die Bezahlung ist an der Kasse in bar, per EC-Karte oder per Kreditkarte, beim telefonischen oder schriftlichen Verkauf per Kreditkarte oder durch Zahlung per Bankeinzug/Lastschrift möglich. Wir akzeptieren (auch im Internet): MASTERCARD, VISA. Beim Online-Kauf können Sie auch per „SOFORT-Überweisung" oder per SEPA-Lastschrift bezahlen. Bei schriftlich oder telefonisch bestellten Karten ist deren Abholung bzw. Bezahlung binnen sieben Tagen nach Erhalt der Reservierung erforderlich; den genauen Termin erhalten Sie in der schriftlichen Reservierungsbestätigung bzw. anlässlich der telefonischen Bestellung. Auf Wunsch senden wir Ihnen die Karten zu. Die hierbei anfallende Versandgebühr von 3,00 € stellen wir zusammen mit dem Kartenpreis in Rechnung. Der Versand erfolgt nach Bezahlung. Schriftliche Bestellungen sind leider nicht möglich. Eine Rücknahme oder Tausch bereits erworbener Karten ist grundsätzlich nicht möglich. Es gelten insoweit unsere AGB, die Sie in unserem Kartenservice oder auf unserer Website erhalten.

Abendkasse

Die Abendkasse in der Elbphilharmonie öffnet 90 Minuten vor Beginn des Konzerts. In der Laeiszhalle öffnet die Abendkasse für die Konzerte im Kleinen Saal 60 Minuten vor Beginn des Konzerts. Es können nur Karten für den jeweiligen Vormittag/Abend erworben werden.

Vorsicht bei überteuerten Karten

Wir warnen ausdrücklich davor, Eintrittskarten bei nicht autorisierten Händlern zu erwerben! Die Kartenpreise für die Philharmonischen Konzerte liegen in der Regel zwischen 12 Euro und 74 Euro, bei Sonderkonzerten im Einzelfall bis zu 99 Euro. Nach wie vor werden im Internet bei Drittanbietern Karten für unsere Konzerte in der Elbphilharmonie zu stark überteuerten Preisen zu mehreren hundert Euro angeboten. Wir raten dringend vom Kauf dieser Karten ab, da es sich um illegale gewerbliche Weiterverkäufe handelt. Eintrittskarten dürfen ohne vorherige Zustimmung des Staatsorchesters nicht zu gewerblichen Zwecken weiterverkauft werden. Ebenso ist ein privater Weiterverkauf zu erhöhten Preisen nicht gestattet. Bei einem Verstoß behält das Staatsorchester sich vor, die entsprechenden Eintrittskarten zu stornieren und die Verantwortlichen vom künftigen Kartenerwerb auszuschließen.