Left
  • Foto: Felix Broede
Right

Stellenangebote

Folgende Stellen sind zu besetzen. Die Probespieltermine finden ab November 2018 statt und werden Anfang September bekannt gegeben.

1. (altern.) Konzertmeister/in (Sondervertrag)

Pflichtstück: Mozart-Konzert A-Dur KV 219 oder Mozart-Konzert D-Dur KV 218 und ein Konzert eigener Wahl
Bewerbungen für diese Stelle bitte ausschließlich über www.muv.ac (ab Freischaltung).

1. Violine Vorspieler/in

Pflichtstück: Mozart-Konzert A-Dur KV 219 oder Mozart-Konzert D-Dur KV 218 und ein Konzert eigener Wahl
Bewerbungen für diese Stelle bitte ausschließlich über www.muv.ac (ab Freischaltung)

1. Violine tutti

Pflichtstück: Mozart-Konzert A-Dur KV 219 oder Mozart-Konzert D-Dur KV 218 und ein Konzert eigener Wahl
Bewerbungen für diese Stelle bitte ausschließlich über www.muv.ac (ab Freischaltung)

2. Violine tutti

Pflichtstück: Mozart-Konzert A-Dur KV 219 oder Mozart-Konzert D-Dur KV 218 und ein Konzert eigener Wahl
Bewerbungen für diese Stelle bitte ausschließlich über www.muv.ac (ab Freischaltung)

Stellv. Stimmführer/in Viola

Pflichtstück: Stamitz- oder Hoffmeister-Konzert und Bartók-, Walton- oder Hindemith-Konzert
Bewerbungen für diese Stelle bitte ausschließlich über www.muv.ac (ab Freischaltung).

Viola tutti

Pflichtstück: Hoffmeister-Konzert oder Stamitz-Konzert und ein Konzert eigener Wahl.
Bewerbungen für diese Stelle bitte ausschließlich über www.muv.ac (ab Freischaltung).

Violoncello tutti

Pflichtstück: Haydn-Konzert D-Dur und ein Konzert eigener Wahl.
Bewerbungen für diese Stelle bitte ausschließlich über www.muv.ac (ab Freischaltung).

Kontrafagottist/in mit Nebeninstrument Fagott

Ab März 2019
Bewerbungen für diese Stelle bitte ausschließlich über www.muv.ac (ab Freischaltung)

Solo-Trompeter/in

Bewerbungen für diese Stelle bitte ausschließlich über www.muv.ac (ab Freischaltung)

Orchesterakademie Harfe

Pflichtstück: G.F. Händel: Konzert für Harfe B-Dur 1.Satz, Solostück nach freier Wahl
Voraussichtlicher Probespieltermin: 17.09.2018, 13:30 Uhr, Hamburgische Staatsoper
Bewerbungsfrist: 16.08.2018
Bewerbungen auf diese Stelle bitte ausschließlich über www.muv.ac

Vergütung

Vergütung nach TVK A, Zulage F1, Medienzulage mtl. 629,19 €, zusätzliche Altersversorgung nach dem Zusatzversorgungsgesetz für hamburgische Beschäftigte.

Kontakt

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
bewerbung@staatsorchester-hamburg.de oder
Landesbetrieb Philharmonisches Staatsorchester, Orchesterbüro
Große Theaterstraße 25
20354 Hamburg

powered by webEdition CMS